Service

Fahr-Sicherheitstraining


Sicheres Fahren muss gelernt sein!

Für den Fahranfänger stellen sich Straßenverkehr oder Gelände oftmals als Herausforderung dar. Bordsteinkanten, Steigungen, Schlaglöcher oder Unebenheiten können zu Hindernissen werden. 

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, eine Teststrecke bei Ihnen vor Ort oder im näheren Umfeld zu simmulieren oder Sie kommen zu uns und führen ein Fahrsicherheitstraining mit uns durch.

Ziel dieses Training ist es, eventuelle Ängste abzulegen, Gefühl für das Fahrzeug und die Geschwindigkeit zu bekommen und sich bestimmte Fahrsituationen bewußt zu machen und diese zu meistern. 

Trainingsablauf

Zuerst erfolgt eine ausführliche Beratung und Einweisung, danach geht es auf die Strecke. Es werden viele Gefahrensituationen simuliert. Relevante Fahrtechniken werden Ihnen von unserem Trainer erläutert und bei Bedarf auch vorgemacht. Es gibt eine Vielzahl von Hindernissen oder Gefahrenstellen, welche ihnen in den verschiedensten Situationen gezeigt werden.

Auf der Strecke finden Sie folgende Hindernisse:

  • unebenes Gelände
  • Wendekreis
  • Simulation Bordsteinkante
  • Hinderniss mit schlechter Sicht
  • Engstellen auf der Straße
  • Slalomstrecke
  • Steigung
  • Wippe
  • uva.


Wenn Sie bereits ein Elektromobil besitzen, können Sie dieses selbstverständlich mitbringen und nutzen.

Eine Teilnehmerzahl von mindestens 5 bis maximal 8 Personen ist notwendig um das Fahrsicherheitstraining durchführen zu können. Vorzugsweise finden diese nach Absprache an Samstagen statt. 


Beratung



Wir beraten Sie unabhängig von Herstellern!

Da die Auswahl an Elektromobilen stetig steigt, wird der Markt ingesamt immer unüberschaubarer. Wir möchten Ihnen helfen, das richtige, auf Sie zugeschnittene Modell zu finden.

Beratungsablauf

Sie erzählen uns, was Sie schon alles über Elektromobile wissen, wie Sie Ihren Alltag gestalten und welche Vorstellung Sie haben, wie ein Elektromobil Ihnen helfen soll. Fahren Sie in Ihrem unmittelbaren Umfeld oder möchten Sie auch weitere Wege zurücklegen. Benötigen Sie bestimmtes Zubehör, wie Gehstockhalter oder weiteren Platz für Ihre Einkäufe?

Wir nehmen uns die Zeit, um das optimale Fahrzeug, abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse zu finden. Wir sind seit 15 Jahren in diesem Bereich tätig und kennen eine Vielzahl von Modellen, einschließlich deren Vorteile und auch Tücken!

Sollten Sie eine Probefahrt wünschen, so ist dies auch bei Ihnen vor Ort oder bei uns, nach Absprache möglich.

Gemeinsam können wir auch überlegen, ob sich ein Kostenträger für Sie findet, hierbei arbeiten wir in einem gemeinsamen Netzwerk mit unseren Partnern zusammen.

Wir möchten, dass Sie sich bei Ihrer Auswahl sicher sind und sich bei uns wohlfühlen. Wir treffen gemeinsam die richtige Wahl.

Wartung & Inspektion



Warum ist die Inspektion wichtig?

Wartungen bzw. Inspektionen dienen vor Allem der Vorsorge für Sicherheit und Werterhalt, sowie der Eindämmung von Verschleiß und der Zuverlässigkeit des Elektromobils. Sie beinhaltet eine vollständige Prüfung von Fahrzeug + Akkus auf Sicherheit und Funktion. 

Wie oft sollte man das Elektromobil zur Inspektion bringen?

Befindet sich Ihr Elektromobil in der Garantiezeit, sollten Sie die vorgegebenen Wartungs- bzw. Serviceintervalle des Herstellers unbedingt einhalten. Andernfalls besteht die Gefahr, den geltenden Garantieanspruch zu verlieren. Darüber hinaus ist es ebenfalls von großer Wichtigkeit, auch ältere Fahrzeuge, einer regelmäßigen Überprüfung zu unterziehen. Diese trägt zu Sicherheit und Werterhalt des Elektromobils bei und dient der gewissenhaften Vorsorge Ihrer Fahrzeug-Nutzung.

Wir empfehlen jährliche Warungsintervalle.


Unsere Inspektionsleistungen:

Wir überprüfen Ihr Fahrzeug auf:


  • vollständige Funktion
  • technische Mängel
  • sicherheitsrelevante Mängel
  • Verschleiß
  • Zustand der Akkus und Reifen
  • Anzug aller Verschraubungen
  • Schmieren aller beweglicher Teile


Optional (gegen Aufpreis)

  • professionelle Reinigung zur optischen und wirtschaftlichen Aufbereitung Ihres Fahrzeuges